Oshine is a beautiful creative multi-layout, multi-purpose wordpress portfolio theme with 18 unique demos. Oshine has been rated as one of the Best Portfolio & Photography themes in many popular blogs. We have carefully crafted each & every demo to ensure that a clean and modern design is carried through. Great design and Powerful features makes Oshine irresistible.

Follow Us

Copyright 2014 Brand Exponents All Rights Reserved

HERZLICH WILLKOMMEN

Panmagic

Die griechische Mythologie erzählt:

Der Hirtengott Pan versuchte mit wenig Erfolg, den schönen Nymphen nachzueilen. Die Nymphen flohen vor ihm und verwandelten sich immer wieder, um ihm zu entkommen. Auf die Nymphe Syrinx hatte es Pan besonders abgesehen.
Gerade als er sie fast „erwischt“ hatte, verwandelte sie sich in ein Schilfrohr. Pan nahm dieses Rohr, schnitt es in verschieden lange Stücke und baute daraus die erste Planflöte. Voller Sehnsucht nach Syrinx trauerte er ihr mit seinen Tönen nach.

Die Panflöte in ihrer heute allseits bekannten Form wurde aus dem heutigen Rumänien zu Beginn unserer
Zeitrechnung für ihre Musik verwandt und stets weiterentwickelt.

Nach Ulrich Herkenhoff

Wolfgang_Ernst_040316_RJM_9387_2

VITA

Wolfgang Ernst

Wolfgang Ernst wurde 1961 in Biberach an der Riss geboren und begann seinen musikalischen Werdegang durch die Ausbildung an der Querflöte. Seinen ersten Kontakt mit der Panflöte hatte Wolfgang Ernst 1978 als Sechzehnjähriger. Als Autodidakt eignete er sich nun die Spieltechnik dieses Instrumentes an. Seit Januar 2002 ist er Privatschüler des bekannten Panflötenvirtuosen Ulrich Herkenhoff.

Durch Einzelunterricht  und der Besuch von Seminaren vertieft Wolfgang Ernst nun laufend seine Spieltechnik. Auf einem dieser Seminare 2004 in Arad (Rumänien) lernte er den rumänischen Tambalisten Laurentiu Ciocanell kennen. Von diesem Augenblick an verbindet die beiden die Liebe zur rumänischen Folklore.

Anlehnend an das Motto „THE ART OF Pan“ seines Lehrers Ulrich Herkenhoff, ist es auch Wolfgang Ernst ein Ziel, die Panflöte als seriöses Konzertinstrument zu präsentieren. Aus diesem Anlass hat er in den letzten Jahren wiederholt Konzerte von Biberach an der Riss über Ditzingen bei Stuttgart bis ins Wallis gespielt. Um die Panflöte zu etablieren ist Wolfgang Ernst nicht nur als Solist aktiv sondern auch auf pädagogischem Gebiet tätig. Im Unterricht bringt er dieses wunderbare Instrument anderen nahe.

Seit 2006 widmet sich Wolfgang Ernst auch dem Gesang, hierzu wird er als Tenor von Peter Schmitz ausgebildet.

Meine Leistungen

Auftritte

„Flötenfamilie sorgt für Traummelodien“
Ein Bericht der Südwest Presse über den Auftritt von Wolfgang Ernst im
Café Ikarus der Bruderhaus Diakonie Buttenhausen – 2011

„Die Stille, Harmonie und Wärme der Panflöte“
Ein Bericht der Südwest Presse über den Auftritt von Wolfgang Ernst im
Café Ikarus der Bruderhaus Diakonie Buttenhausen – 2010

Kontakt

Panmagic
Wolfgang Ernst

Höfenerstraße 22
88400 Biberach an der Riss
Telefon: 07351 / 5878769

E-Mail: wolfepan@gmx.de
www.panmagic.de

IMPRESSUM